ISA Privatschule AG | Holzwiesstrasse 12 | 8645 Rapperswil-Jona  T 055 212 2825 | info@isa.ch | www.isa.ch Weitere News
Dieci Gelateria!
Erlebnisbericht: Exkursion in die Dieci Fabrik Am Donnerstagmorgen unternahmen alle SchülerInnen der ISA einen unangekündigten Ausflug in die Dieci-Eiscreme-Fabrik. Die Überraschung war gelungen und selbstverständlich durften auch alle SchülerInnen ein Eis probieren. Es war der siebte Juni. Es war Donnerstagmorgen und alles deutete darauf hin, dass es ein Schultag wie jeder andere werden sollte. Doch bereits als wir das Schulzimmer betraten, unsere Klasse hätte als erste Lektion Mathematik bei Herrn Dörig gehabt, wussten wir, dass der heutige Tag anders verlaufen würde. Wir wurden aufgefordert, unsere Materialien im Klassenzimmer zu lassen und uns auf dem Schulareal zu versammeln. Nach und nach stiessen auch unsere Klassenkameraden aus den anderen Klassen hinzu. Kurz darauf setzte sich die Gruppe in Bewegung. Noch immer im Dunkeln tappend und spekulierend, wo es überhaupt hingehen soll. Nach kurzer Zeit standen wir vor einem hohen Gebäude. Wir wurden hineingebeten. Und langsam dämmerte es uns, wo wir waren: Wir standen vor der «Dieci-Eiscreme-Fabrik», was auch kurz darauf vom Produktionsleiter bestätigt wurde. Dieser übernahm auch die Führung und zeigte uns die verschiedenen Etappen der Eiscremeproduktion. Es war sehr informativ und machte zudem sehr Spass, zu sehen, wie Eiscreme hergestellt wird. Als wir dann zum Produktionsschritt der Verpackung, welcher immer noch manuell getätigt wird, kamen durften wir auch alle eine Kostprobe nehmen. Das Eis schmeckte ausgezeichnet. Zum Schluss durften wir uns den Kühlraum ansehen, welcher auf minus zwanzig Grad gekühlt ist. Und dann war unsere Führung auch schon zu ende. Es war sehr interessant und ich bedanke mich für diesen Einblick in ein Gebiet, mit dem ich mich noch nie auseinandergesetzt hatte.
Es war der siebte Juni. Es war Donnerstagmorgen und alles deutete darauf hin, dass es ein Schultag wie jeder andere werden sollte…