ISA Privatschule AG | Holzwiesstrasse 12 | 8645 Rapperswil-Jona  T 055 212 2825 | info@isa.ch | www.isa.ch Weitere News
Abschluss Schuljahr 2016|17
Energiegewinnung und Food Waste Besuch in der KEZO. Mitte März besuchten wir die Kehrichtverbrennungsanlage Zürcher Oberland (KEZO) in Hinwil. Dies im Rahmen des Mensch- und Umweltunterrichts und den dort behandelten Themen Energiegewinnung und Food Waste. Eine Mitarbeiterin der KEZO kam vorgängig in unsere Schule, um uns zum Thema Food Waste speziell zu sensibilisieren. Morgens fuhren wir mit dem Zug und Bus nach Hinwil, wo uns die Leiterin der Führung durch die KEZO bereits erwartete. Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging es los auf den Rundgang. Bei der ersten Station, dem Abladen des gesammelten Mülls, hatten wir Glück. Es kam gerade ein Müllfahrzeug, das seine Fracht in den „Bunker“ (Sammelgebäude des Mülls) ablud. Darauf besichtigten wir die Überwachungszentrale, von wo aus die gesamte Anlage gesteuert wird. Dann durften wir einen Blick auf den riesigen Kran werfen, der den Abfall vom Bunker in den Verbrennungsofen transportiert. Dieser war auch unser nächstes Ziel. Durch ein Fenster konnte man die Verbrennung des Abfalls sehen und auch die Hitze war deutlich spürbar. Beeindruckend waren auch die vielen Förderbänder, die Metallsortierung, die Schlackenentsorgung und die Abgasfilterungsanlagen.
Start Schuljahr 2017|18 Neues Schuljahr, neue Ziele. Neuer Lehrplan, neue Chancen! Wir freuen uns, unsere Schülerinnen und Schüler im beginnenden Schuljahr entsprechend dem neu einzuführenden Lehrplan 21 individuell und kompetent ausbilden, fördern und begleiten zu dürfen!
Start Schuljahr 2017|18
Abschluss Schuljahr 2016|17 Herzliche Gratulation und einen erfolgreichen Start in den neuen Lebensabschnitt!
Mit einem weinenden und einem lachenden Auge verabschieden wir unsere diesjährige Abschlussklasse. Alle haben ihre gewünschte Lehrstelle gefunden oder die Aufnahmeprüfung an eine weiterführende Schule erfolgreich bestanden. Wir wünschen unseren Absolventinnen und Absolventen alles Gute auf ihrem weiteren Schul- und Ausbildungsweg sowie einen erfolgreichen Start in ihren neuen Lebensabschnitt! Mit einer humorvollen und inspirierten Abschlussfeier haben sich die Schülerinnen und Schüler durch die Präsentation ihrer Abschlussarbeiten, einer filmischen Aufbereitung ihrer ISA-Schulzeit, einer neckischen und kreativen gegenseitigen Vorstellung mit Bildern und Texten und einem Quiz unter dem wohlverdienten Applaus ihrer Eltern, Bekannten und Lehrpersonen aus ihrer Grundschulzeit verabschiedet. Ausgestattet mit ihrem erlernten Wissen, mit zusätzlich und freiwillig erworbenen Diplomen PET (Englisch), DELF (Französisch) und ECDL (Informatik) werden sie selbstbewusst ihre neuen beruflichen und schulischen Herausforderungen antreten können. Zusätzlich durfte Jerôme Anderegg aus den Händen seines Klassenlehrers die seltene und höchste Auszeichnung unsere Schule für ein tadelloses und vorbildliches Verhalten im schulischen, sozialen und menschlichen Bereich, wohlverstanden über die ganze Oberstufenschulzeit, in Empfang nehmen. Herzliche Gratulation!