ISA Privatschule AG | Holzwiesstrasse 12 | 8645 Rapperswil-Jona T 055 212 2825 | info@isa.ch | www.isa.ch
Lernen heisst sein Leben gestalten – es liegt an Dir!
staatlich bewilligt und beaufsichtigt
Jahresplan Berufswahlkunde und Berufswahl 2. Sekundarklasse Schulwochen 1-6 Die Schülerinnen und Schüler lernen sich selbst kennen, eruieren ihre Neigungen und Begabungen.       Schulwochen 8-10 Welche Erwartungen werden an einen Lehrling gestellt? Leistungstest, soziale Kompetenzen (soft skills), Kommunikation: Telefonieren.  Schulwochen 11-14 Planen der Informationsnachmittage und Schnupperlehren mit Vorbe-reitungsarbeiten, Kennenlernen der Erwartungen der Berufsausbildenden und der Lehrbetriebe, Internetrecherche für Berufswahlfindung. Schulwochen 15-16 Durchführung und Auswertung der Schnupperlehren, Zeitmanagement, Entscheidfindung, Kommunikation: Dankesbrief. Schulwochen 17-19 Kommunikation: Vorstellungsgespräch, Auftreten, erster Eindruck. Elternabend Vorstellungsgespräch.  Schulwochen 23-26 Coaching der Schülerinnen und Schüler bei Schnupperlehren, Bewerbungsschreiben, Lehrstellensuche, Umgang mit Absagen, psychischem Druck, Anforderungen, Freizeit, Wünschen, Zielen, Möglichkeiten Schulwochen 31 - Schluss Jahresplan Berufswahlkunde und Berufswahl 3. Sekundarklasse Berufswahl Coaching über das gesamte Schuljahr. Vorbereitung der Beufsexpo See-Gaster, Einzelgepräche Berufswahl: Besprechung möglicher Berufe, Festlegen des individuellen Fahrplanes (Berufsschriften und -filme studieren, Abwägen der Vor- und Nachteile, erste Entscheidungen fällen, Schnupperlehren planen), Aufgabenteilung und Zusammenarbeit Schülerin/Schüler - Eltern - Schule, Zeitmanagement und Verantwortlichkeiten. Kommunikation: Bewerbungsschreiben (Form, Inhalt, Vollständigkeit, Motivation, Art der Ansprache). Schulwochen 27-30