ISA Privatschule AG | Holzwiesstrasse 12 | 8645 Rapperswil-Jona T 055 212 2825 | info@isa.ch | www.isa.ch
Ihr Kind  •	hat Wünsche, Ideen, Vorstellungen, eventuell schon Berufsziele und weiss, dass diese ohne Sekundarschulbildung nicht erfüllt werden können. •	möchte entsprechend seinen Fähigkeiten und Begabungen eine vielseitige Schulbildung und Persönlichkeits-        förderung erhalten. Wir bieten  •	Schrittweise, individuelle Förderung und Entwicklung im schulischen und menschlichen Bereich für einen erfolgreichen Übertritt in eine Berufslehre und/oder höhere Schule. •	Intensive, koordinierte und einander unterstützende Zusammenarbeit mit den Eltern. •	Ständiger Informationsaustausch und gegenseitiges Feedback zur schnellen Steigerung des Lernerfolges. •	Zusatzstunden in den Haupt- und naturwissenschaftlichen Fächern für eine intensivere Vorbereitung auf höhere Schulen und technische Berufe. •	Förderunterricht in den Hauptfächern für eine Stärkung der fachlichen Kompetenzen durch erweiterte Erklärungen, Repetition und Lösen von zusätzlichen Aufgaben. •	Spezielle Förderung im sozialen und menschlichen Bereich durch die alters- und klassendurchmischtes Lernen und Arbeiten in den Fächern Bildnerisches Gestalten,  Musik, Bewegung und Sport und je nach Thema und Möglichkeit in anderen Fächern. •	Exkursionen, Sporttage, Schulreise, Pausen, Mittagspausen zusammen mit allen unseren Schülerinnen und Schülern, damit eine gemeinsame Schulkultur und auch Freundschaften über die Klassen entstehen können. •	Tagesschule mit Mittagsbetreuung. •	Hausaufgabenbetreuung.   Klassenspezifisches Angebot  1. Sekundarschulklasse  •	Einführungstage für einen mental und schulisch reibungslosen Übertritt in die Oberstufe. •	Zusätzliche Betreuung und Einführung in den ersten Schulwochen um den höheren Anforderungen bezüglich Leistung und selbständigem Arbeiten in der Oberstufe gewachsen zu sein. •	Zusatzprüfungen in den Hauptfächern, um vorhandene Lücken der Primarschule aufarbeiten oder falsches Lernen korrigieren zu können, damit von Beginn weg durch Erfolgserlebnisse die Freude und Selbstsicherheit gesteigert wird. 2. Sekundarschulklasse  •	Berufswahlunterricht mit schulinterner Neigungs- und Begabungsabklärung zur Ermittlung, Herausfindung und Analyse der persönlichen Fähigkeiten zur erfolgreichen Berufsfindung.  •	Mentale und aktive Begleitung, Unterstützung und Coaching bei Bewerbungsschreiben, Schnupperlehren und Vorstellungsgesprächen. •	Intensive, im Stundenplan integrierte Vorbereitung auf höhere Schulen (Kantonsschule, Gymnasium).  3. Sekundarschulklasse  Für die 3. Sekundarklasse teilt sich unser Angebot in eine Berufsvorbereitungsabteilung (Bevos) und eine Mittelschulvorbereitungsabteilung (MV).  •	MV: Im Stundenplan integrierte, zusätzliche Vorbereitung auf höhere Schulen (wie Berufsmittelschule, Fachmittelschule, Handelsmittelschule, Wirtschaftsmittelschule, Informatikmittelschule, Kantonsschule, Gymnasium)  in den Fächern Arbeits- und Lerntechnik, Deutsch, Englisch, Französisch und Mathematik.  •	Bevos: Vorbereitung auf die Berufslehre, bei Bedarf Berufswahlabklärung, mentale und aktive Begleitung, Unterstützung und Coaching bei Bewerbungsschreiben, Schnupperlehren und Vorstellungsgesprächen. •	Modulare Prüfungsabschlüsse im Informatikunterricht zur Erlangung der europäischen ECDL-Zertifikate (ISA-Schule ist ECDL Schulungs- und Prüfungszentrum). •	Freiwillige zusätzliche Vorbereitung auf die Sprachzertifikate PET und/oder DELF in Englisch und/oder Französisch. •	Vorbereitende Überführung in die nächste Schulstufe durch Präsentation der Jahresschlussarbeit  und Schlussprüfungen in den Hauptfächern. Aufnahmeverfahren  •	Abklärung der Intelligenz- und Begabungsanlage mit Standard-, Neigungs- und Begabungsanalyse. •	Ausführliches Aufnahmegespräch. •	Einbezug der Zeugnisse, Leistungs- und Schulungsnachweise der letzten 3 Schuljahre. •	Besprechung der beruflichen und schulischen Ziele. Sie suchen  •	für drei Jahre die richtige Schule für Ihr Kind. •	eine Schule, die Ihr Kind sicher in die Berufslehre oder höhere Schule führen kann. •	eine Tagesschule mit Essgelegenheit, Schülerbetreuung, Hausaufgabenhilfe, Wiederholungsmöglichkeiten, einer vorbildlichen Einstellung. ”
Sekundarschulabteilung 1.-3. Sekundarklasse, Niveau Sek A Die Basis für weiterführende Schulen sowie allgemeine und anspruchsvolle Berufe”
Wie setzen wir das um?  Unsere Kern-punkte.
Sekundarschule 1.-3.Klasse
Kontakt
Auf dem Weg zum jungen Erwachsenen bieten wir Ihrem Kind die seinen Begabungen, Neigungen und Fähigkeiten entsprechende Förderung und Begleitung im schulischen und menschlichen Bereich. Berufswahl und Vorbereitung auf weiterführende Schulen sind zentral. Unsere erprobte Arbeits- und Lerntechnik, eine wachsende Selbstorganisation und schülergerechte Systematik helfen auf diesem Weg. Die Mischung aus selbsterfahrendem, begleitetem, gecoachtem und geführtem Lernen begünstigt zusammen mit der Abwechslung einen optimalen schulischen Erfolg. Die psychologische Betreuung, das Auffangen von Lehrstellenabsagen, das Aufnehmen der labilen und wechselnden Stimmungen und Gefühle, die Bewältigung der ausserschulischen und oft störenden Einflüsse sind ein wichtiger Bestandteil unserer Schularbeit. Ein Jugendlicher, der sich wohl und geborgen fühlt und an seine Fähigkeiten glaubt, ist zufriedener und bereit, die neuen Herausforderungen durch die richtige Lernbereitschaft und Einstellung zu bewältigen. Miteinander Spass zu haben, Freude, Humor und Abwechslung gemeinsam zu erleben, sind in unserem Unterricht wichtig. Exkursionen, Sport- und Sozialtage, musikalische und kulturelle Veranstaltungen und Erlebnisse erhöhen das Zusammengehörigkeitsgefühl und die Lebensfreude zusätzlich.
Schulgeld